VALUEversitas Blog

Ein Blick in die Glaskugel: Zukunftstechnologien und Trends für die Lebensmittel-Wertschöpfungskette von morgen

12. Juni 2019 09:06:40 MESZ / von Johannes Tschesche veröffentlicht in Lebensmittel, Technologie, Blockchain, Innovation, Landwirtschaft, Trend, Zukunft, Automatisierung, künstliche Intelligenz, Nachhaltigkeit

0 Kommentare

Die Lebensmittelwirtschaft unterliegt nicht nur Lebensmitteltrends und Foodtrends, sondern muss sich auch mit dem technologischen Fortschritt sowie dem gesellschaftlichen Wandel auseinandersetzen. Neue Technologien und Trends verändern die gesamte Wertschöpfungskette von der Vorleistungsindustrie bis zum Verbraucher. Und nur Unternehmen, die mit diesen Veränderungen umgehen können, sind zukunftsfähig und dauerhaft wirtschaftlich überlebensfähig. Wir möchten eine Auswahl dieser Zukunftstechnologien vorstellen und aufzeigen, welche Bedeutung sie einnehmen können. Dabei ist natürlich klar, dass die vorgestellten Technologien nicht für jedes Unternehmen relevant sind und an der ein oder anderen Stelle sicherlich Fragen nach ethischen Grundsätzen sowie gesellschaftlichen Folgen aufkommen werden. Möglicherweise werden auch nicht alle Technologien die Marktreife erlangen oder sich aus regulatorischen Gründen nicht etablieren. Und natürlich muss sich auch eine marktreife Technologie am Markt durchsetzen.

mehr...

Startups: Allheilmittel für etablierte Unternehmen?

10. Mai 2019 07:15:05 MESZ / von Johannes Tschesche veröffentlicht in Lebensmittel, Lebensmittelhandel, Innovation, Landwirtschaft, Lebensmittelproduktion, Startup, Accelerator, Incubator

0 Kommentare

Geht es um Innovation, Digitalisierung oder die schöne neue Arbeitswelt, kommt man am Thema Startup nicht vorbei. Auf Konferenzen und in den Medien wird quasi in Dauerschleife wiederholt, dass Kooperationen mit Startups für etablierte Unternehmen das Allheilmittel in fast allen Belangen sind. Startups sollen die eingefahrenen Strukturen aufbrechen, für frischen Wind in eingestaubten Abteilungen sorgen, Kunden besser verstehen helfen und bessere Produkte entwickeln. Außerdem gelten Startups generell als viel agiler und innovativer. Daher sollten, so der Tenor, möglichst viele Unternehmen mit Startups kooperieren. So haben sich mittlerweile ganze Geschäftszweige herausgebildet, die mit Startup-Kooperationen und ähnlichem ihr Geld verdienen. Doch was ist dran an diesem Hype? Wir möchten mit diesem durchaus auch provokanten Beitrag etablierten Unternehmen und Startups ein paar Hinweise geben, ob und wie sich Kooperationen sinnvoll nutzen lassen.

mehr...

Spielend zu Kulturwandel und neuen Ideen

9. November 2018 09:47:00 MEZ / von Johannes Tschesche veröffentlicht in Innovation, Spiel, spielen, Unternehmenskultur

0 Kommentare

Bereits als Babies spielen wir Menschen uns ins Leben. Bis zum Eintritt in die Schule ist das Spielen unsere Hauptbeschäftigung und verliert dann mit dem Einsetzen der Pubertät oftmals an Bedeutung. Dabei dient das Spielen der Entwicklung der Persönlichkeit, dem Lernen von Verhaltensweisen und dem Erwerb von Kompetenzen. Letztlich werden dadurch teils sehr komplexe Gebiete erschlossen. Es ist daher auch nicht verwunderlich, dass Spiele mächtige Werkzeuge bei der Entwicklung von Innovationen und dem Herbeiführen von Veränderungen sind. Und das funktioniert natürlich auch entlang der Lebensmittel-Wertschöpfungskette. Einige dieser Spiele möchten wir nun vorstellen.

mehr...

Der Klimawandel und die Landwirtschaft - Nährboden für Innovationen

7. August 2018 22:07:18 MESZ / von VALUEversitas veröffentlicht in Innovation, Landwirtschaft, Klimawandel

0 Kommentare

Der Klimawandel ist ein weltweites Problem, welches seit vielen Jahren bekannt ist. Auch die Ursachen sind im Wesentlichen bekannt. Die Landwirtschaft nimmt dabei eine ganz besondere Rolle ein. So werden durch Ernteausfälle, z.B. infolge von Hagel und Starkregen oder langanhaltenden Hitzewellen, finanzielle Schäden verursacht. Die problematischen Wetterphänomene sind Folgen des Klimawandels. Gleichzeitig werden durch die landwirtschaftliche Produktion enorme Mengen Treibhausgase verursacht, die den Klimawandel vorantreiben. Es ist also offensichtlich, dass die Landwirtschaft einerseits besonders von den klimatischen Veränderungen betroffen ist, andererseits aber auch den Klimawandel in einem relevanten Maß beeinflusst.

mehr...

Was ist eigentlich eine Innovation?

22. Mai 2018 12:27:57 MESZ / von VALUEversitas veröffentlicht in Innovation

0 Kommentare

Die Begriffe Innovation und innovativ werden an vielen Stellen verwendet. In vielen Fällen bezeichnen sich Unternehmen als innovativ oder werben mit innovativen Produkten oder Technologien. Und auch die Politik verwendet den Begriff gerne und bietet diverse Förderprogramme, die Innovationen finanziell fördern. Doch was heißt das eigentlich?

mehr...

Digital und agil gegen die Wand

12. April 2018 15:22:49 MESZ / von VALUEversitas veröffentlicht in Innovation, Digitalisierung, Agiles Arbeiten

0 Kommentare

Derzeit ist es wichtig, dass alles digital und agil wird. So wird es auch auf den Branchenveranstaltungen propagiert, wie z.B. der LZ OPEN.  Viele Entscheider tun deshalb entweder gar nichts, geben nach kurzen Anfangsaktivitäten mangels Zeit wieder auf oder sie betreiben inhaltlose Programmatik. Und da das, was viele tun, ja nicht falsch sein kann, möchten wir aufzeigen, wie man dabei besonders erfolgreich digital und agil gegen die Wand fährt. Ein nicht ganz erst gemeinter Beitrag, der Ihnen eine andere Sichtweise auf die aktuellen Trendthemen bietet.

Digitalisierung ist das Heilmittel für praktisch alle erdenklichen Probleme im Unternehmen. Führung wird leichter, Mitarbeiter müssen nicht mehr geschult werden, die Produktion läuft selbsttätig und auch der Vertrieb gelingt praktisch wie von allein. Das alles gilt aber nur für ganz bestimmte Betriebe. In anderen Unternehmen spielt Digitalisierung nämlich überhaupt gar keine Rolle und das wird sich auch ganz sicher nicht ändern. Deshalb gibt es auch nur zwei mögliche Strategien, wie man das Thema Digitalisierung im eigenen Unternehmen erfolgreich meistert. Diese hängen von der individuellen Situation des Unternehmens ab.

mehr...

Fördergeld für Innovationen, Digitalisierung und Co.

21. März 2018 10:50:09 MEZ / von VALUEversitas veröffentlicht in Innovation, Digitalisierung, Fördermittel, Fördergeld, Subvention

0 Kommentare

Viele gute Ideen scheitern an der Finanzierung. Insbesondere kleine Unternehmen und der Mittelstand scheuen Investitionen in Maßnahmen zur Digitalisierung, Automatisierung oder aber in Innovationen - also in neue Produkte, Dienstleistungen oder Geschäftsmodelle. Grund für die Zurückhaltung ist in der Regel das Investitionsrisiko. Um dieses Risiko zu senken, gibt es außer den Subventionen für die Landwirtschaft auch eine Reihe von Subventionen für andere Unternehmen, die entlang der Wertschöpfungskette der Lebensmittel tätig sind. Diese Fördermittel unterstützen Unternehmen bei der Finanzierung ihrer Innovations- und Digitalisierungsprojekte. Fördergelder können in zahlreichen deutschen und europäischen Programmen beantragt werden und reichen von Maßnahmen zur besseren Versorgung von Unternehmen mit Krediten bis hin zu sogenannten nicht rückzahlbaren Zuschüssen. Nachfolgend möchten wir Ihnen eine kleine Übersicht über die Möglichkeiten des Einsatzes von Fördergeldern geben.

mehr...

Personalmangel: Personal gewinnen und halten

2. März 2018 08:05:00 MEZ / von VALUEversitas veröffentlicht in Innovation, Personal, Personalgewinnung, Mitarbeiter, Personalmangel

0 Kommentare

Geeignetes Personal gewinnen und halten ist eine Herausforderung für jedes Unternehmen. Die Komplexität fängt bei der Suche nach Auszubildenden an und hört bei hoch qualifizierten Fach- und Führungskräften auf. Dazwischen gibt es außerdem noch jede Menge andere Herausforderungen, wie z.B. Saisonkräfte, die vor allem in der Urproduktion sowie der nachgelagerten Verarbeitung von Bedeutung sind. Häufig treten Fragen auf, wo man denn diese und jene Qualifikation herbekäme und was man tun soll, um die Mitarbeiter zu halten. Leider gibt es darauf keine Pauschalantwort, die eine einfache Lösung offeriert. Je nach Betriebsart und Unternehmensgröße sind die Anforderungen an das Personal und die Möglichkeiten des Unternehmens nämlich sehr unterschiedlich. In etwa genauso unterschiedlich sind die nötigen Maßnahmen, um das jeweils passende Personal zu gewinnen und zu halten. Es ist vor allem auch eine Frage der Unternehmenskultur. Wir möchten Ihnen ein paar Denkanstöße geben, die Ihnen möglicherweise helfen.

mehr...

Gemeinsam besser in die Zukunft

22. Februar 2018 12:36:58 MEZ / von Nicole Wülbeck veröffentlicht in Kooperieren und Zusammenarbeiten, Innovation, Kooperationspartner, Kooperieren, Zusammenarbeiten, Gemeinsam

0 Kommentare

Unternehmen, die auch in Zukunft erfolgreich am Markt bestehen möchten, müssen sich stetig verändern. Nichts spricht dagegen Werte und Traditionen zu wahren, aber ohne Weiterentwicklung wird jedes Unternehmen früher oder später untergehen. Nun gibt es eine ganze Reihe an Trends und Themen, die mit einhellig bekannten Schlagworten, wie beispielsweise Digitalisierung, New Work oder agile Methoden, medial befeuert werden. Auch Anfang des Jahres war das Kooperieren und Zusammenarbeiten über die Wertschöpfungsgrenzen hinweg ein wichtiges Thema in Berlin. Beispiele fehlten jedoch weitgehend. Klar ist, dass an digitalen Themen kaum ein Unternehmen vorbeikommt und Kooperationen über die Wertschöpfungsstufen hinweg werden zunehmen. Auch die Art und Weise, wie Menschen arbeiten wird sich ändern und dass jede Zeit ihre individuellen Projektmanagement-Ansätze hat, ist nichts neues. Doch was bedeutet das für das eigene Unternehmen? 

mehr...

Disruption in der Lebensmittelbranche

12. Februar 2018 08:09:00 MEZ / von VALUEversitas veröffentlicht in Onlinehandel, Innovation, Landwirtschaft, Digital Farming, Zukunft, Precision Farming, Disruption, Startup, Einzelhandel

0 Kommentare

Disruptive Innovation ist eines der Schlagworte, mit denen einerseits Ängste geschürt werden und andererseits provokativ auf den Zwang zur Modernisierung hingewiesen wird. Doch nur die wenigsten Innovationen sind disruptiv. Eine disruptive Innovation bezeichnet nämlich streng genommen eine zerstörende Neuerung, die üblicherweise ganze Branchen gefährdet. So hat irgendwann das Automobil die Pferdekutschen ersetzt oder das Mobiltelefon die früher überall anzutreffenden Telefonzellen verdrängt. 

mehr...

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Lists by Topic

see all

Kategorien

Letzte Beiträge