VALUEversitas Blog

Der Agrarhandel im Wandel

10. Mai 2018 12:26:31 MESZ / von VALUEversitas veröffentlicht in Agrarhandel, Weizen, Digitalisierung

0 Kommentare

"Wir haben den Knall gehört, man muss etwas tun in der Digitalisierung. Aber der Weizen wächst weiter auf dem Acker und nicht in der Cloud." Mit diesem Satz schloss Herr Kempkes von der RWZ eG am Ende einer Podiumsdiskussion, die im Rahmen der Farm & Food 4.0 im Januar dieses Jahres unter der Überschrift "Handel im Wandel" Digitalisierung des Handelsprozesses im Agrarbereich stattfand. An der Podiumsdiskussion nahmen die Köpfe der führenden Agrarhändler Deutschlands sowie ein Vertreter von Amazon teil. Die Diskussionsrunde selbst beinhaltete ein buntes Potpourri bekannter Problemstellungen im Zusammenhang mit der Digitalisierung. Diese waren weitgehend so allgemein, dass man das gesagte auch auf einer Konferenz zum Thema Tiefbau oder einer Podiumsdiskussion zur Digitalisierung einer Großbank hätte platzieren können. Der Inhalt lässt sich wie folgt zusammenfassen: Wir haben erkannt, dass wir etwas tun müssen, versuchen das auch, wissen aber eigentlich nicht so richtig, was wir überhaupt tun müssen - vieles wollen wir aber auch einfach nicht ändern. Herr Kempkes zementierte mit seiner Aussage diese Haltung - jedenfalls scheinbar.

mehr...

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Lists by Topic

see all

Kategorien

Letzte Beiträge